ERC Ingolstadt

Playoff Viertelfinale - Freitag, 23.03.18 - 19.30 Uhr
Saturn-Arena, Ingolstadt

Adler Mannheim

2:4
40:00
(0:2, 2:2, -:-)

Liveticker

0:2 - 21. Spielminute - 20.23 Uhr
5 gegen 4 Überzahl Mannheim

Das Mitteldrittel läuft

0:2 - 21. Spielminute - 20.24 Uhr
5 gegen 4 Überzahl Mannheim

Mannheim hat die Aufstellung gefunden

0:2 - 21. Spielminute - 20.24 Uhr
5 gegen 4 Überzahl Mannheim

Matthieu Carle auf David Wolf, doch der verpasst die Scheibe - ERC wieder komplett

0:2 - 22. Spielminute - 20.26 Uhr
5 gegen 5

Die Panther versuchen in der Offensive Torchancen zu kreieren - Bully

0:2 - 23. Spielminute - 20.28 Uhr
5 gegen 5

Petr Taticek heute ein absoluter Aktivposten

0:2 - 26. Spielminute - 20.32 Uhr
5 gegen 5

Thomas Greilinger zieht von rechts ab und es springt ein Bully heraus

0:2 - 27. Spielminute - 20.33 Uhr
Strafe
5 gegen 5

Strafe gegen Andrew Desjardins (Mannheim) - Halten, 2 Minuten.

0:2 - 28. Spielminute - 20.34 Uhr
5 gegen 4 Überzahl Ingolstadt

Tim Stapleton haut daneben

0:2 - 28. Spielminute - 20.34 Uhr
5 gegen 4 Überzahl Ingolstadt

Jetzt aber - TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR

1:2 - 28. Spielminute - 20.35 Uhr
Tor
5 gegen 4 Überzahl Ingolstadt

Brett Olson im zweiten Nachschuss erfolgreich! AUF GEHT'S PANTHER JETZT!!!

1:2 - 29. Spielminute - 20.38 Uhr
5 gegen 5

Die Adler haben Glück und schlagen zurück - 1:3

1:3 - 29. Spielminute - 20.39 Uhr
Tor
5 gegen 5

Bei angezeigter Strafe gegen den ERC macht Matthias Plachta das 3:1 auf Zuspiel von David Wolf - die Scheibe wird ein paarmal blöd abgefälscht und landet dann auf dem Schläger von Wolf, der im Endeffekt das leere Tor hat.

1:3 - 30. Spielminute - 20.40 Uhr
5 gegen 5

Patrick Mullen hat sich da in der neutralen Zone verletzt und wird vom Eis geführt

1:3 - 30. Spielminute - 20.43 Uhr
5 gegen 5

Matt Pelech schlenzt, David Elsner fälscht ab, aber Endras hat den Puck sicher

1:3 - 33. Spielminute - 20.47 Uhr
5 gegen 5

Tor für Mannheim.

1:4 - 33. Spielminute - 20.48 Uhr
Tor
5 gegen 5

Mark Stuart kommt aus der neutralen Zone angefahren, bekommt die Scheibe völlig frei so wie Jonas Müller beim 3:2 gegen Russland und netzt ebenfalls mit einem platzierten Schuss ein

1:4 - 34. Spielminute - 20.49 Uhr
5 gegen 5

Das Rasiergel riecht man langsam aber sicher bis hier rauf

1:4 - 34. Spielminute - 20.50 Uhr
5 gegen 5

TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR

2:4 - 34. Spielminute - 20.51 Uhr
Tor
5 gegen 5

Zwei gegen eins Situation für den ERC - John Laliberte macht es mit der Rückhand selber und trifft zum 2:4!

2:4 - 35. Spielminute - 20.52 Uhr
5 gegen 5

Matthieu Carle kommt völlig frei zum Abschluss aber verfehlt das Tor

2:4 - 36. Spielminute - 20.53 Uhr
5 gegen 5

Thomas Greilinger probiert es aus spitzem Winkel - Bully

2:4 - 37. Spielminute - 20.55 Uhr
5 gegen 5

Chad Kolarik trifft die Latte!

2:4 - 38. Spielminute - 20.55 Uhr
5 gegen 5

Patrick McNeill hat eine super Position und trifft nicht!

2:4 - 39. Spielminute - 20.57 Uhr
5 gegen 5

Riesenchance für David Elsner, aber auch der nicht drin!

2:4 - Ende 2. Drittel - 20.59 Uhr
5 gegen 5

Das zweite Drittel ist aus.

2:4 - Ende 2. Drittel - 21.00 Uhr
5 gegen 5

Aaaaarrrrrghhhhh - ich glaube da hätten wir noch ein Ding machen müssen vor der Pause - das wird jetzt gegen eine so abgeklärte Mannheimer Mannschaft wirklich schwer, aber wir sind ja im Eishockey.

Nach oben scrollen

Tore - 2. Drittel - 40:00

1 : 2 Brett Olson (28. / PP1)
1. Assist John Laliberte
2. Assist Ville Koistinen

1 : 3 Matthias Plachta (29. / EQ)
1. Assist David Wolf
2. Assist --

1 : 4 Mark Stuart (33. / EQ)
1. Assist Garrett Festerling
2. Assist Daniel Sparre

2 : 4 John Laliberte (34. / EQ)
1. Assist Darin Olver
2. Assist Patrick McNeill

Strafzeiten - 2. Drittel - 40:00

0 min, ERC Ingolstadt
(Strafen gesamt - PIM)

2 min, Andrew Desjardins bis 27:18, Halten

2 min, Adler Mannheim
(Strafen gesamt - PIM)

Blitzergebnisse

Berlin
6 : 6
Wolfsburg
Pause
Nürnberg
3 : 2
Köln
3. Drittel

 

Telekom Eishockey - Alle Spiele Live

1 Benutzer online
1 Benutzer insgesamt